Sauer, Salzig und Scharf! Anders als klassische Kimchi bei der einfache Kimchi wird den Kohl in mundgerechte Scheiben geschnitten. Der Salzenprozess bei einfache Kimchi ist einfacher und schneller als klassische Kimchi. Wenn man die Kimchi lange langern möchte, dann lieber etwas mühe geben und klassische Art salzen damit die Kimchi lange knackig bleibt. Wer vegan ernährt, einfach Fischsoße und Garnelenpaste streichen und mit mehr Salz und Pilzpulver ersetzen.

Asam, asin dan pedas! Berbeda dari kimchi yang biasa kimchi mudah ini sawinya sudah dipotong sehingga proses penggaraman lebih mudah dan cepat. Bila mau disimpan lama lebih baik digarami dengan cara klassik. Untuk vegan kecap ikan dan terasi  bisa diganti dengan menggunakan lebih banyak garam untuk bumbu dan bila ada bubuk jamur.

Zutaten:

  • 1 Chinakohl (ca. 800 g)
  • 120 g unraffinierte Meersalz & 1,5 l Wasser (weniger Salz bei raffinierte Kochsalz; ca. 1/2 der Salzmenge)
  • 10 g Klebreismehl & 150 ml Wasser
  • ca. 1 x 2 cm Ingwerstück
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 2 frische rote Chili nach Geschmack
  • 1 kleine Apfel / Birne
  • 3 EL koreanische Chili Flocken (Gochugaru) oder nach Geschmack
  • 1 TL Garnelenpaste (wenn es gibt dann gesalzene fermentierte Shrimps; Seojeot)
  • 2 EL Fischsoße
  • 1 EL Honig
  • ca. 150 g weiße Rettich
  • 1 EL geröstete Sesamkörner
  • 3 Stangen Frühlingszwiebel oder Schnittlauch
Bahan:

  • 1 sawi putih (ca. 800 gr)
  • 120 gr Garam laut kasar & 1,5 l air (gunakan lebih sedikit garam bila menggunakan garam meja; sekitar setengahnya)
  • 10 gr tepung beras ketan & 150 ml air
  • ca. 1 x 2 cm jahe
  • 4 siung bawang putih
  • 2 cabai merah segar atau sesuai selera
  • 1 buah apel / pir kecil
  • 3 sdm cabai kering tumbuk (gochugaru) atau sesuai selera
  • 2 sdm kecap ikan
  • sedikit terasi (bila ada udang ebi yang diasinkan dan difermentasi; Saeujeot)
  • 1 sdm madu
  • ca. 150 gr lobak putih
  • 1 sdm biji wijen sangrai
  • 3 batang daun bawang atau lokio
So geht’s weiter:

1,5 l Wasser mit 120 g Salz in einen großen Topf oder Schüssel mischen. Chinakohl vierteln und gründlich waschen. Stielansatz entfernen, den Chinakohl in mundgerechte Stücke (ca. 2 – 3 cm) schneiden und in der Wasser-Salz-Mischung geben. Den Kohl nun für 4-5 Stunden einweichen bis sie verwelkt sind und ab und zu mischen/drehen damit das Salz sich noch besser verteilt.

In der Zwischenzeit Klebreismehl und 150 ml Wasser in einem Topf unter ständigem Rühren aufkochen und abkühlen. Chili entkernen und grob schneiden. Knoblauch, Ingwer und Apfel / Birne grob schneiden dann mit Chili pürieren. Mehl-Wasser-Mischung, Chili Flocken, pürierte Gewürzmischung, Honig, Fischsoße und Garnelenpaste / Seujeot verrühren. Abschmecken und nach Geschmack nachwürzen. Für 30 Minuten zur Seite legen und fermentieren lassen.

Rettich schälen dann in dünne Streifen ( Julienne) schneiden. Rettich dazugeben und gut vermischen. Für weitere 30 Minuten wieder zur Seite legen.

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Frühlingszwiebel dun Sesamkörner dazugeben und gut verrühren.

Den Kohl nun gut abtropfen. Die Gewürzmischung mit dem Kohl gut mischen und in einen luftdichten Behälter mit Deckel geben, dabei mindestens einige Zentimeter (3-5 cm) Platz zum oberen Rand lassen.

Das Kimchi jetzt für ca. 1-2 Tagen an einem nicht zu warmen Ort (direkte Sonne) stehen lassen. Das Kimchi ist bereit fermentiert wenn man Bläschen mit Flüssigkeit sieht oder schon säuerliche Geruch hat. Damit das Kimchi nicht zu sauer wird, bitte im Kühlschrank lagern.

Selanjutnya:

Campurkan 1,5 l air dengan 100 g garam laut kasar di panci / wadah besar. Cuci Sawi putih, potong menjadi empat lalu iris sekitar 2-3 cm. Masukkan sawi kecampuran air garam. Biarkan sawi selama 4-5 jam sampai sawi layu dan asin. Aduk sesekali agar garam tercampur rata terutama bagian atas.

Selama mengunggu masak tepung beras ketan dan 150 ml air hingga mendidih sambil diaduk. Lalu biarkan hingga mendingin. Potong cabai memanjang, buang bijinya lalu iris kasar. Kupas bawang putih, apel /pir, dan jahe lalu potong kasar. Blender cabai, bawang putih, apel/pir, dan jahe hingga halus. Campurkan bubur tepung, cabai kering tumbuk, bumbu blenderan, kecap ikan, sedikit terasi dan madu lalu aduk sampai merata. Coba lalu tambahkan bahan sesuai selera. Biarkan selama 30 menit agar berfermentasi.

Potong lobak putih seperti korek api lalu campurkan ke saus. Aduk hingga rata lalu biarkan 30 menit lagi. Iris kasar daun bawang. Campurkan daun bawang dan biji wijen dengan saus.

Peras sawi putih yang sudah layu hingga kering. Campurkan saus bumbu dengan sawi putih lalu aduk hingga rata. Masukkan sawi dan bumbunya ke wadah kedap udara dengan jarak paling sedikit 3- 5 cm ke tutup untuk air yang keluar dari sawi saat fermentasi dan tutup rapat. Simpan ditempat yang tidak terlalu panas (langsung terkena matahari). Setelah 1-2 hari lihat apakah kimchi sudah berfermentasi. Kimchi sudah siap bila ada gelembung atau rasanya asam. Setelahnya kimchi disimpan lemari pendingin agar tidak terlalu asam.

Selamat makan! Guten Appetit!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mak-kimchi-1.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mak-kimchi-3.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mak-kimchi-5-2-e1558468030149.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mak-kimchi-2.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mak-kimchi-4.jpg